Förderprogramme von A-Z

Immobilienförderung

Mit verschiedenen Programmen und Produkten fördern wir Vermieter, Investoren und Wohneigentümer beim Wohnungsneubau sowie bei der Energetischen Gebäudesanierung und beim altersgerechten Umbau von Bestandsimmobilien.

Übersicht über unsere Förderprogramme

ENEO – Energieberatung für Effizienz und Optimierung

Planen Sie eine energetische Modernisierung Ihrer Wohngebäude in Berlin und benötigen Sie dabei qualifizierte und individuelle Unterstützung? Oder wollen Sie sich über generelle Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten rund um die energetische Gebäudesanierung informieren? ENEO unterstützt Eigentümer von Wohnimmobilien, die Interesse an energetischen Modernisierungsmaßnahmen haben.

IBB Altersgerecht Wohnen

Sie planen eine Umgestaltung Ihres vermieteten Wohnungsbestands in Berlin und wollen auch für Senioren attraktive Wohnungsangebote mit barrierearmer Ausgestaltung anbieten? Mit dem Darlehensprogramm „IBB Altersgerecht Wohnen“, bieten wir Ihnen einen zinsgünstigen Kredit der KfW Bankengruppe (KfW) an, der von der IBB zusätzlich mit einer weiteren nominalen Zinssubvention mit bis zu 0,6% ausgestattet werden kann.

IBB Energetische Gebäudesanierung

Sie sind privater Investor, Vermieter oder vertreten ein Wohnungsunternehmen bzw. eine Wohnungsgenossenschaft? Sie wollen energetische Maßnahmen an Ihren Wohngebäuden in Berlin vornehmen, um Wohnungen klimaschutzgerechter und attraktiver für mögliche Mieter und Käufer zu gestalten? Mit dem Darlehensprogramm „IBB Energetische Gebäudesanierung“, bieten wir Ihnen einen zinsgünstigen Kredit der KfW Bankengruppe (KfW) an, der von der IBB zusätzlich mit einer weiteren nominalen Zinssubvention mit bis zu 0,6% ausgestattet werden kann.

IBB Familienbaudarlehen

Mit dem IBB Familienbaudarlehen können Sie zinsgünstig die Eigenheimfinanzierung Ihrer Hausbank ergänzen. Wir stellen Ihnen mit diesem Programm bis zu 100% der Gesamtkosten zur Verfügung und verbilligen die ohnehin schon günstigen Darlehen zusätzlich.

IBB Förderergänzungsdarlehen

Schließen Sie eine mögliche Finanzierungslücke bei der Inanspruchnahme aktueller Förderprodukte durch die ergänzende Finanzierung. Wir informieren Sie gern und erstellen für Sie ein individuelles Darlehnsangebot.

IBB Förderoptimierungsdarlehen Eigenheim

Sie haben für Ihr Eigenheim Aufwendungsdarlehen und Aufwendungshilfedarlehen der alten Wohnungsbauförderprogramme in Anspruch genommen und stehen vor der Entscheidung, wie Sie dieses zurückführen möchten? Fragen Sie uns - wir bieten Ihnen jetzt die Möglichkeit, diese Darlehen im Rahmen des "IBB Förderoptimierungsdarlehen Eigenheim" auf Basis aktueller Kapitalmarktkonditionen umzufinanzieren. Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Konditionsangebot.

IBB Umfinanzierung Aufwendungsdarlehen

Sprechen Sie uns bitte frühzeitig an, wenn Sie als Vermieter von Objekten des Sozialen Wohnungsbaus bezüglich Ihrer bestehenden Aufwendungsdarlehen Fragen haben. Weitergehende Informationen zu Ihrer Bestandsimmobilie finden Sie auch unter Bestandskundeninformationen für Vermieter & Investoren.

IBB WEG-Finanzierung

Wir unterstützen Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) bei Umbau und Modernisierung von Gemeinschaftseigentum. Bei Darlehen bis 50.000 Euro kann auf die Eintragung einer Grundschuld verzichtet werden. Auf die gesamtschuldnerische Haftung der WEG wird verzichtet.

IBB Wohnraum modernisieren

Sie sind Immobilieneigentümer und benötigen Unterstützung bei Maßnahmen zur Instandsetzung und Modernisierung mit energetischem Fokus? Wir fördern diese sowie in diesem Zusammenhang zusätzlich durchgeführte sonstige Maßnahmen an bestehenden Wohngebäuden.

IBB Wohnungsneubaufonds

Ab dem 1. September 2015 gelten verbesserte Konditionen, wenn Sie den Neubau von Mietwohnungen in Berlin planen und Sie einen Teil der Wohnungen zu sozialverträglichen Mieten anbieten wollen. Die IBB unterstützt mit Mitteln aus dem IBB Wohnungsneubaufonds kommunale Wohnungsunternehmen, Genossenschaften und private Investoren bei der Schaffung von preisgünstigen Mietwohnungen in Berlin.

KfW - Altersgerecht Umbauen (KfW-Nr. 159)

Sie planen eine Umgestaltung Ihres vermieteten Wohnungsbestands in Berlin und wollen auch für Senioren attraktive Wohnungsangebote mit barrierearmer Ausgestaltung anbieten? Oder Sie sind Eigentümer eines Einfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung in Berlin und möchten diese barrierearm modernisieren? Mit dem Darlehensprogramm „KfW-Altersgerecht Umbauen“, das wir in Zusammenarbeit mit der KfW Bankengruppe (KfW) anbieten, unterstützen wir Sie bei der Umsetzung von barrierearmen Wohnkonzepten.

KfW - Energieeffizient Bauen (KfW-Nr. 153)

Planen Sie den Neubau bzw. Ersterwerb von KfW-Effizienzhäusern in Berlin? Mit dem KfW-Programm „Energieeffizient Bauen“ unterstützen wir Sie mit zinsgünstigen, langfristigen Darlehen. Ergänzend zu dem KfW-Programm, mit dem Ihre Baukosten finanziert werden können, steht die IBB auch bei darüber hinaus gehenden Kosten als Finanzierungspartner zur Verfügung.

KfW - Energieeffizient Sanieren (KfW-Nr. 151/152)

Sie planen Investitionen an Ihrem Eigenheim oder den Erwerb eines neu sanierten Wohngebäudes in Berlin? Oder Sie sind Eigentümer von Wohnimmobilien in Berlin und möchten diese energetisch sanieren? Mit dem Darlehensprogramm „KfW-Energieeffizient Sanieren“, das wir in Zusammenarbeit mit der KfW Bankengruppe (KfW) anbieten, unterstützen wir Ihre Maßnahmen zur Energieeinsparung durch zinsgünstige Darlehen und zusätzlich wird ein Teil der Darlehensschuld (Tilgungszuschuss) erlassen.

KfW - Wohneigentumsprogramm (KfW-Nr. 124)

Das KfW-Wohneigentumsprogramm (124) fördert den Kauf bzw. den Bau Ihres Hauses oder Ihrer Eigentumswohnung mit einem langfristigen zinsgünstigen Darlehen. Ergänzend zu dem KfW-Programm, mit dem Ihre Bau- und Erwerbskosten finanziert werden können, steht die IBB auch bei darüber hinaus gehenden Kosten als Finanzierungspartner zur Verfügung.

QUAB - Qualifizierungs- und Beschäftigungsförderung

Sie sind Eigentümer einer Wohnimmobilie? Sie wollen energetische Maßnahmen durchführen? Das Land Berlin fördert hier die Wärmedämmung der Außenwände an Wohngebäuden mit einem einmaligen Baukostenzuschuss in Höhe von 30 EUR/m² gedämmter Fläche.

Sonderkontingent IBB Förderergänzungsdarlehen

In Kooperation mit der KfW bietet die IBB ein begrenztes „Sonderkontingent IBB Förderergänzungsdarlehen“ um exklusiv weiterhin Wohn-Neubauten nach dem Förderstand „KfW-Effizienzhaus 70“ zu finanzieren. Das Angebot können kommunale und private Wohnungsunternehmen, Wohnungsgenossenschaften, Vermieter und Investoren sowie selbstnutzende Eigentümer in Anspruch nehmen. Die Förderung kann nur im Rahmen der sozialen Wohnraumförderung erfolgen.