Wirtschaftsförderung

Im Rahmen der Wirtschaftsförderung bieten wir darlehensbasierte und beteiligungsorientierte Finanzierungen wie auch Zuschussprogramme an. Mit monetären Angeboten und umfassenden Coachings unterstützen wir gezielt kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Startups und Gründer in Berlin.

Themen

Banner IBB und FluxFM mit Berliner Fernsehturm und Schriftzug "FluxFM Made in Berlin, die innovatinsten Start-ups der Stadt"

IBB auf FluxFM

Made in Berlin - wir stellen vom 4.10. bis 16.11. zusammen mit FluxFM die innovativsten Start-ups der Stadt vor.

mehr
IBB Gebäude mit Blick auf Berlin

Berliner InvestitionsBONUS - Investitionszuschuss für Berliner Unternehmen

Mit diesem Programm schaffen wir Anreize für notwendige Zukunftsinvestitionen!

mehr erfahren
Standbild Tutorial Mikrokredit aus dem KMU-Fonds

Video-Tutorial zur Antragstellung des Mikrokredits

Gewinnen Sie Zeit und Informationen mit unserem Tutorial zur Antragstellung des Mikrokredites. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Antrag einfach und unkompliziert ausfüllen und absenden können.

mehr erfahren
Skyline Berlin mit Fernsehturn

Coronahilfen

Das Land Berlin unterstützt Berliner Unternehmen in der Coronakrise mit vielfältigen Maßnahmen.

mehr erfahren

Die Förderfibel: Ratgeber für Unternehmen und Existenzgründungen


Förderfibel-Video - Standbild

Sie können aufgrund Ihrer gewählten Cookie-Einstellungen diesen Inhalt nicht sehen.

Dr. Hinrich Holm, Vorsitzender des Vorstands informiert in diesem Video über die aktuelle Förderfibel. Diese gibt Existenzgründern und Unternehmen in Berlin einen umfassenden Überblick über die Wirtschaftsförderprogramme im Land Berlin.

Die Förderfibel: Umfassender Überblick über die Wirtschaftsförderprogramme im Land Berlin

Veranstaltung

14. Dezember

Der Berliner InvestitionsBONUS (BIB)

Digitale Informationsveranstaltung zum Investitionszuschuss

Zur Anmeldung

Alle Veranstaltungen

Publikation

Berlin Aktuell: Nach Corona-Bremse Berliner Exporte wieder im Aufwärtstrend

  • Für 2021 Berliner Exportwachstum von bis zu 15% erwartet
  • 2020 Rückgang um 5,2% auf 14,4 Mrd. Euro (Deutschland gesamt: -9,3%)
  • USA (-12%) und Frankreich (+13%) wichtigste Exportmärkte
  • Starkes Wachstum bei pharmazeutischen Erzeugnissen (+34% auf 2,8 Mrd. EUR)

Weitere Publikationen