Zum Haupinhalt springen

Industrie im Fokus

Von Berlin, für Berlin - vielfältige Förderangebote der IBB für Berliner Industrieunternehmen

Blick auf den Fernsehturm mit Wasser

Bedeutender Faktor

Industrieunternehmen in Berlin sind ein bedeutender Faktor für die Berliner Wirtschaft. Über 110.000 Mitarbeitende sind in Industriebetrieben mit mehr als 20 Mitarbeitenden beschäftigt. Zu den traditionell umsatzstärksten Branchen in Berlin zählt die Pharmaindustrie, während die Elektroindustrie zum beschäftigungsstärksten Industriezweig in Berlin gehört. Ein maßgeblicher Erfolgsfaktor der Berliner Industrie ist die gewachsene Verknüpfung mit dem Dienstleistungssektor, den exzellenten Forschungseinrichtungen und der Digitalwirtschaft.

Nachhaltiges Wachstum durch Spezialisierung

Die vielfach hoch spezialisierte Berliner Industrie schafft nachhaltiges Wachstum, bringt Innovationen hervor und gibt wichtige Impulse für Wissenschaft, Forschung und Digitalisierung. Um die erreichten Erfolge langfristig halten zu können, gewinnen Investitionen in Innovation und Digitalisierung an Bedeutung.

Damit Industrieunternehmen erfolgreich sein können, benötigen sie nicht nur Kapital, sondern auch Netzwerke, Beratung und gute Rahmenbedingungen. Der Masterplan-Industrie stellt den strategischen Rahmen, um die Akteur:innen gezielt zusammenzubringen, Innovationsräume zu qualifizieren und Berlins Profil als innovativer Wirtschafts- und Innovationsstandort zu etablieren. Der Masterplan Industrie Berlin ist zum vierten Mal für den Zeitraum 2022 – 2026 fortgeschrieben und wurde am 16.08.2022 verabschiedet. Er setzt wichtige Impulse für die Transformation der Berliner Industrie.

Ihre Anprechpartner