Zum Haupinhalt springen

JÖK – Jugend-Ökologisch-Kultur

(Förderinstrument 12)

Dieses Förderinstrument fördert Jugendfreiwilligendienste: Einjährige Bildungsangebote im Bereich der Jugendverbandsarbeit („Freiwilliges Soziales Jahr“ – FSJ), der Ökologie („Freiwilliges Ökologisches Jahr“ – FÖJ) sowie der Kultur („FSJ Kultur“) als besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements.

2. Projektaufruf des Förderinstruments 12.2 und 12.3 gestartet

Für das Förderinstrument 12.2 „Freiwilliges Soziales Jahr“ – FSJ und für das Förderinstrument 12.3 „Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur“ – FSJ Kultur" können vom 18.04.2024 12:00 Uhr bis zum 02.05.2024 um 12:00 Uhr Anträge gestellt werden.

"JÖK – Jugend-Ökologisch-Kultur" auf einen Blick

  • Fehlbedarfsfinanzierung

  • Gefördert werden die administrative und organisatorische Abwicklung der Jugendfreiwilligendienste

  • Pädagogische Begleitung der Freiwilligen und die Durchführung der erforderlichen Bildungsseminare durch im Land Berlin ansässige Träger:innen

  • 1 bis max. 3 Jahre Förderlaufzeit

EU-Emblem Kofinanziert von der europäischen Union
Roter Schriftzug Berlin rechts daneben Berliner Bär in schwarz

"JÖK – Jugend-Ökologisch-Kultur" im Detail

Wie geht's weiter?

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Senatsverwaltung

Öffentlichkeitsarbeit

Die Projektträger:innen sind dazu verpflichtet, bei jeder Form der öffentlichen Darstellung eines aus Mitteln des Landes Berlin und des ESF+ finanzierten Projektes und bei der Durchführung der Förderung vor Ort an deutlich sichtbarer Stelle auf die Förderung hinzuweisen.