Zum Haupinhalt springen

Programm zur Förderung von nichttechnischen Innovationen (ProNTI) in KMU

Zuschuss für Berliner KMU`s

Mit dem „Programm zur Förderung von nichttechnischen Innovationen (ProNTI)“ des Landes Berlin soll die Innovationskraft der Berliner Wirtschaft über technische und technologieorientierte Entwicklungen hinaus gestärkt werden. In Ergänzung der Förderung von vornehmlich technikorientierter Forschung und Entwicklung öffnet das ProNTI den Fokus auf nichttechnische Innovationen (NTI), wie es in der gemeinsamen Innovationsstrategie Berlin-Brandenburg 2025 (innoBB 2025) gefordert wird, um Innovationen breiter zu denken.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

Aufgrund des großen Interesses am Förderprogramm ProNTI sind die zur Verfügung stehenden Mittel bereits vor Programmende ausgeschöpft. Daher ist die Antragstellung derzeit nicht möglich. Es wird angestrebt, das Programm fortzuführen, wenn Haushaltsmittel bereitgestellt werden können. Die Bearbeitung von eingereichten Anträgen ist weiterhin möglich.

„ProNTI“ auf einen Blick

  • Innovative KMU und KMU der Sozialen Ökonomie

  • Zuschüsse für nichttechnische Innovationen

  • Bis zu 140.000 EUR Zuschuss pro Projekt

  • Unterstützung z.B. bei der Validation von Innovationsprojekten


beBerlin Logo

Logo IBB Business Team

"ProNTI" im Detail

Wie geht es weiter?