EnergiespeicherPLUS

Förderung für Solarstromspeicher

Sie möchten eine Solaranlage kaufen und den gewonnenen Strom speichern? Dann beantragen Sie eine Förderung durch das Programm "EnergiespeicherPLUS". Die IBB gewährt einen attraktiven Zuschuss für die Anschaffung eines Stromspeichers, der ans Verteilnetz angeschlossen wird.

Keine Antragstellung mehr möglich

Seit dem 31.08.2022 können Sie keine Zuschüsse mehr für den Erwerb eines Stromspeichers im Rahmen des Förderprogrammes EnergiespeicherPLUS beantragen.

Für diese Maßnahme und vieles mehr können Sie ab dem 01.09.2022 das Berliner Förderprogramm „SolarPLUS“ nutzen.

Bitte beachten Sie, dass elektronische Anträge im Förderprogramm „SolarPLUS“ erst ab November 2022 möglich sind. Sie können jedoch einen vorläufigen Antrag stellen.

"EnergiespeicherPLUS" auf einen Blick

  • bis zu 15.000 EUR Zuschuss für die Anschaffung und Inbetriebnahme eines netzdienlichen, sekundären Stromspeichers

  • nur bei gleichzeitiger Anschaffung und Installation einer Photovoltaikanlage

  • Bonus von 300 EUR für Stromspeicher mit prognosebasierter Betriebsstrategie


beBerlin Logo

"EnergiespeicherPLUS" im Detail

Wie geht es weiter?

Weitere Informationen finden Sie unter