Zum Haupinhalt springen

Frauenspezifische Orientierungs- und Qualifizierungsangebote

Orientierung und Qualifizierung von Frauen inkl. Gründung
(Förderinstrument 1)

Dieses Förderinstrument soll Informationen, Qualifizierungen und Trainings für Frauen mit Fokus auf Migrantinnen für den (Wieder-) Einstieg in den Arbeitsmarkt, bereitstellen.

Informationsveranstaltung zum 2. Projektaufruf im Förderinstrument 1

Gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung haben wir eine Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 18. Januar 2024 durchgeführt. Alle wichtigen Informationen und eine Zusammenfassung der Veranstaltung finden Sie hier auf dieser Seite im Bereich Downloads.

"Frauenspezifische Orientierungs- und Qualifizierungsangebote" auf einen Blick

  • Förderung abhängiger und selbständiger Beschäftigung

  • Fehlbedarfsfinanzierung

  • Beratung und Qualifizierung von Frauen

  • Förderzeitraum: 2 bis 3 Jahre

EU-Emblem Kofinanziert von der europäischen Union
Roter Schriftzug Berlin rechts daneben Berliner Bär in schwarz

"Frauenspezifische Orientierungs- und Qualifizierungsangebote" im Detail

Wie geht's weiter?

Öffentlichkeitsarbeit

Die Projektträger:innen sind dazu verpflichtet, bei jeder Form der öffentlichen Darstellung eines aus Mitteln von ESF+ kofinanzierten Projektes an deutlich sichtbarer Stelle auf die EU-Förderung hinzuweisen.