Coronahilfen für Berlin

Unterstützung für Berliner Unternehmen in der Corona-Krise

Als Reaktion auf die dynamische Ausbreitung des Coronavirus und die damit verbundenen wirtschaftlichen Folgen unterstützt das Land Berlin die Berliner Wirtschaft mit verschiedenen Maßnahmen. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung dieser Maßnahmen sowie unsere Antworten auf Ihre dringlichsten Fragen rund um das Thema Coronahilfe in Berlin (FAQ).

Coronahilfen für Start-ups - Wagnis- und Nachrangkapital

Die Antragstellung ist gestartet.

  • für Start-ups und kleine mittelständische Unternehmen in Berlin
  • Mittel werden durch die IBB Ventures oder durch private Risikokapitalgeber vergeben
  • Berlin Mezzanine (3. Baustein) startet ab sofort

Weitere Informationen zu den Coronahilfen für Start-ups finden Sie hier:

Soforthilfe Gewerbemieten - Zuschuss

Die Antragstellung ist gestartet.

  • für Unternehmen des Berliner Mittelstandes mit über 10 und bis zu 249 Beschäftigten
  • Zuschüsse in Höhe von 50% der gewerblichen Mieten bzw. Pachten für die Monate April und Mai 2020, max. jedoch 10.000 EUR pro Objekt

Weitere Informationen zur Soforthilfe Gewerbemieten finden Sie hier:

Corona Überbrückungshilfe des Bundes - Zuschuss

  • Zuschüsse für die Monate Juni, Juli, August 2020
  • für Soloselbstständige, selbständige Angehörige der Freien Berufe im Haupterwerb sowie kleine und mittlere Berliner Unternehmen
  • Antragstellung ausschließlich über Steuerberater und Wirtschaftsprüfer möglich

Weitere Informationen zur Corona Überbrückungshilfe finden Sie auf den Seiten der Bundesregierung:

Soforthilfe V - Zuschuss

Die Antragstellung für den Tilgungszuschuss ist geöffnet.

  • für kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler der gewerblichen Wirtschaft mit mehr als 10 und bis zu 100 Beschäftigten
  • Tilgungszuschüsse zum KfW-Schnellkredit 2020 oder einem Kredit aus dem KfW-Sonderprogramm 2020 bis zu 20% der Darlehenssumme

Weitere Informationen zur Soforthilfe V finden Sie hier:

Soforthilfe IV 2.0 - Zuschuss

Die Antragstellung für die Soforthilfe IV 2.0 ist seit Freitag, 04.09.2020, nicht mehr möglich.

  • für Kultur- und Medienunternehmen mit mindestens 2 Beschäftigten
  • Zuschüsse bis zu 25.000 EUR, in begründeten Ausnahmefällen bis zu 500.000 EUR

Weitere Informationen zur Soforthilfe IV finden Sie hier:

Soforthilfe Corona - Zuschuss

Die Antragstellung ist seit Sonntag, 31.05.2020, nicht mehr möglich.

  • für Soloselbständige, Freiberufler und Unternehmen bis 5 Beschäftigte bis zu 9.000 EUR
  • für Unternehmen bis 10 Beschäftigte bis zu 15.000 EUR

Weitere Informationen zur Soforthilfe Corona finden Sie hier:

Rettungsbeihilfe Corona - Darlehen

Die Antragstellung ist nicht mehr möglich.

  • für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Betriebsstätte in Berlin
  • Darlehen bis zu 0,5 Mio. EUR, in begründeten Ausnahmefällen bis zu 2,5 Mio. EUR

Weitere Informationen zur Rettungsbeihilfe Corona finden Sie hier:

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Weitere allgemeine Informationen finden Sie hier: