Beteiligungsmanager:in (w/m/d)

Für den Stab Beteiligungsmanagement

  • Vollzeit oder Teilzeit | ab sofort | unbefristet

Der Stab Beteiligungsmanagement betreut die Beteiligungen der IBB-Gruppe und nimmt die Eigentümerinteressen für die IBB in den Gesellschaften war. Vorrangige Aufgabe ist es dabei, für ein ordentliches Management und die Einhaltung der Governance-Regeln bei den strategischen Beteiligungen zu sorgen. Dabei liegt das Hauptaugenmerk insbesondere auf der Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Rechtmäßigkeit des Managements der Beteiligungen. Darüber hinaus begleitet das Beteiligungsmanagement strategische Projekte und Initiativen der IBB Gruppe mit Bezug zu den Beteiligungen.

Spannende Aufgaben erwarten Sie

  • Vor- und Nachbereitung der Aufsichtsratssitzungen für die Vorstandsmitglieder und sonstigen Führungskräfte
  • Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen
  • Überwachung der wirtschaftlichen Entwicklung und Einhaltung von aufsichtsrechtlichen Regelungen
  • Entwicklung und Umsetzung von strategischen Projekten und Maßnahmen (z.B. Gründung / Übernahme von Beteiligungen)
  • Erstellung von Konzepten für die Lösung komplexer Aufgabenstellungen, bei denen Beteiligungskonstruktionen eine sinnvolle Lösung sein können

Darin sind Sie Spezialist:in?

  • Sie haben eine Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann abgeschlossen und eine weiterführende Qualifikation z. B. zur Bankfachwirt:in, zum Bankbetriebswirt:in erfolgreich absolviert. Alternativ haben Sie ein betriebswirtschaftliches Studium (Bachelor oder Master) oder ein wirtschaftsjuristisches Studium abgeschlossen und bereits Berufserfahrung im Beteiligungsmanagement gesammelt.
  • Erste juristische Erfahrungen sind von Vorteil.
  • Wir können Sie uns gut in dieser Aufgabe vorstellen, wenn Ihr Herz für strategisches Beteiligungsmanagement- und -controlling schlägt und Sie sich im Bank-, Aufsichts- und Gesellschaftsrecht gut auskennen.
  • Sie bringen ein analytisches Denkvermögen, Zahlenaffinität sowie geschäftspolitisches Gespür mit und agieren als Sparringpartner für die Mandatsträger der Bank sowie die Stabsleitung.
  • Sie können sich gut ausdrücken, finden kreative Lösungen und arbeiten gern in einem Team.

Was Sie von uns erwarten können

  • Sie arbeiten in einer modernen Förderbank im Herzen der Hauptstadt.
  • Sie werden Teil eines sich dynamisch entwickelnden Bereiches der IBB.
  • Ihre umfassende Einarbeitung ist uns wichtig. Wir investieren in Ihre Entwicklung.
  • Mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen, der Möglichkeit des mobilen Arbeitens u. a. bieten wir Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld und unterstützen Sie mit unseren vielfältigen Instrumenten in Ihrer Work-Life-Balance.
  • Neben einer attraktiven Vergütung und einem Firmenticket bieten wir zusätzliche Sozialleistungen.
  • Zu unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement gehören u.a. zahlreiche Betriebssportgruppen, Gesundheitskurse und eine externe Mitarbeiterberatung.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte ausschließlich elektronisch an: .

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung gern als Anhang ein Anschreiben, Lebenslauf sowie alle relevanten Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse hinzu. Nennen Sie uns außerdem Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Starttermin.

Datenschutzhinweise zur Bewerbung

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungen.

Wir leben Gleichstellung

  • Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse.
  • Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
  • Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht.

Ihre Ansprechpartnerin