IBB logo

04.08.2020

IBBnews Wirtschaft

August 2020


heute erhalten Sie eine Ausgabe der IBBnews Wirtschaft. Darin informieren wir Sie über die kürzlich gestarteten Coronahilfen für Start-ups sowie über unseren digitalen Geschäftsbericht. Außerdem Thema dieser Ausgabe: die 36. Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) im Oktober.

Neues Förderprogramm

Coronahilfen für Start-ups sind gestartet

Seit letzter Woche unterstützt das Land Berlin gemeinsam mit dem Bund Start-ups und kleine mittelständische Unternehmen in Berlin, die infolge der Corona-Krise in Schwierigkeiten geraten sind. Dabei handelt es sich um ein Programm mit verschiedenen nachrangigen Finanzierungsformen, die über die IBB Beteiligungsgesellschaft und über private Risikokapitalgeber (Intermediäre) vertrieben werden. Berliner Start-ups können über das Programm bis zu 800.000 Euro Wagniskapital bekommen. Die Interessenbekundung zur Akkreditierung privater Risikokapitalgeber bei der IBB Capital GmbH läuft noch bis zum 15.08.2020.

 mehr erfahren

Digitaler Geschäftsbericht

Unser Geschäftsbericht 2019 ist jetzt digital

Darin veranschaulichen wir, was wir fördern, wen wir unterstützen und wie wir Berlin weiter zu einem noch attraktiveren Ort machen. Hier sollen Menschen gern arbeiten, leben und gründen. Schauen Sie sich unsere Videos und Infografiken an.

 mehr erfahren

Veranstaltung

Die IBB auf der deGUT 2020

Auf den 36. Deutschen Gründer- und Unternehmertagen gibt es wieder alles, was Unternehmen für einen guten Start und ein gesundes Wachstum brauchen. Auch die IBB wird in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein. Natürlich ist uns Ihre Gesundheit dabei wichtig! Deshalb arbeiten wir momentan an einem Hygiene- und Sicherheitskonzept, damit Sie uns unbesorgt auf der deGUT besuchen können. Wir freuen uns auf Sie.

 mehr erfahren