IBB logo

Berlin Trend


mit dieser E-mail erhalten Sie die aktuelle Ausgabe der IBB-Publikation Berlin Trend, in der aktuelle Konjunkturtrends übersichtlich grafisch aufbereitet sind.

Link zur Publikation

 Berlin Trend - Juni 2020

Corona hat die Berliner Wirtschaft fest im Griff

Im ersten Quartal ging das BIP-Wachstum um 2,7% im Vergleich zum Vorjahresquartal zurück, in Deutschland waren es -2,3%. Aufgrund eines starken Dienstleistungssektors und einer kleinteiligen Wirtschaftsstruktur dürfte Berlin die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise besonders stark spüren.

Im von den Schließungen und ausbleibenden Touristen besonders betroffenen Gastgewerbe sank der Umsatz in den ersten vier Monaten um 32,4% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Denn bis April kamen insgesamt 48,7% weniger Fluggäste nach Berlin und die Gästezahlen sank um 43,1%.

Die coronabedingten Schließungen, Nachfrageeinbrüche und Unterbrechung von Produktionsketten belasten bereits den Berliner Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosenquote schnellte im Mai auf 10,0% hoch (Deutschland: 6,1%).

Alle Zahlen und Entwicklungen finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Berlin Trend – jetzt lesen für den neuesten Stand zur Berliner Wirtschaft.

 Berlin Trend - Juni 2020