Berlin Kredit

Günstige Finanzierung von Investitionen
und Betriebsmitteln

Sie wollen in die Zukunft Ihres Berliner Unternehmens investieren und sind auf der Suche nach einem starken Finanzpartner? Beim Ausbau Ihres Berliner Unternehmens stehen wir Ihnen gern mit unserem zinsgünstigen „Berlin Kredit aus dem KMU-Fonds“ zur Seite. Was immer Sie in der Wachstumsphase planen, wir fördern Ihre Investitionen und Ihren Betriebsmittelbedarf. Dabei wird die Laufzeit des Kredits flexibel an Ihre Bedürfnisse angepasst.

Auf einen Blick:

  • Laufzeit 5 bis 20 Jahre
  • Bis 80 % Risikoübernahme durch die Bürgschaftsbank möglich  
  • Vierteljährliche Tilgung
  • Bis zu 100%ige Finanzierung
  • kombinierbar mit anderen Förderprogrammen
  • Zeitlich definierte Tilgungsfreiheit

Wer wird gefördert?

  • kleine und mittlere Unternehmen (KMU) nach EU-Definition
  • Natürliche Personen, die Gewerbeimmobilien vermieten oder verpachten mit Investitionsort in Berlin

Nicht gefördert werden Sanierungsfälle sowie Unternehmen in Schwierigkeiten im Sinne der Europäischen Kommission.

Was wird gefördert?

  • Investitionen wie z. B.: Grundstücke, Maschinen/Anlagen und Einrichtungsgegenstände
  • Beschaffung und Aufstockung des Material-, Waren- oder Ersatzteillagers
  • Übernahme eines bestehenden Unternehmens oder Erwerb einer tätigen Beteiligung, nicht zwischen Familienmitgliedern ersten Grades
  • Betriebsmittel im Zusammenhang mit einer Unternehmenserweiterung

Ausgeschlossen sind die Umschuldung bzw. Nachfinanzierung bereits abgeschlossener Investitionsfinanzierungen sowie Sanierungsfinanzierungen.

Wie wird gefördert?

  • Tilgungsdarlehen bis maximal 10 Mio. EUR
  • Bis zu 100%ige Finanzierung
  • Attraktive kundenindividuelle Festzinssätze
  • Variable Darlehenslaufzeiten mit tilgungsfreier Anlaufzeit
  • Vorzeitige, auch teilweise Tilgung innerhalb der ersten Zinsbindungsfrist gegen Vorfälligkeitsentschädigung möglich

Zu welchen Konditionen?

  • Aktuelle Zinskonditionen finden Sie im Internet unter Konditionsübersicht Berlin Kredit.
  • Die Bereitstellungsprovision beträgt 0,25% pro Monat auf den zugesagten, noch nicht ausgezahlten Kreditbetrag, beginnend zwei Bankarbeitstage und einen Monat nach Zusagedatum.
  • Finanzierung von Investitionen in der Regel bis zu 10 Jahren bei höchstens zwei tilgungsfreien Anlaufjahren,
  • wenn mindestens 2/3 der förderfähigen Investitionskosten auf Grunderwerb, gewerbliche Baukosten oder den Erwerb von Unternehmen und Beteiligungen entfallen, bis zu 20 Jahren.
  • Betriebsmittelfinanzierungen laufen bis zu 5 Jahren bei höchstens einem tilgungsfreien Anlaufjahr. 

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Vom Kreditnehmer sind bankübliche Sicherheiten zu stellen. Form und Umfang der Besicherung werden zwischen dem Kreditnehmer und seiner Hausbank vereinbart

Wie verläuft die Antragstellung?

  • Der Antrag muss vor Beginn des Vorhabens (z. B. erster verbindlicher Auftrag, Abschluss eines Kaufvertrages, etc.) gestellt werden.
  • Sie stellen den Kreditantrag direkt bei Ihrer Hausbank unter Hinweis auf den „Berlin Kredit“ der Investitionsbank Berlin (IBB). Ihrem Antrag fügen Sie die erforderlichen Unterlagen bei.
  • Nutzen Sie hierzu bitte unsere Checkliste zur Antragstellung sowie das Antragsformular.
  • Die Entscheidung über die Kreditvergabe trifft Ihre Bank nach ihrer Bonitäts- und Besicherungsprüfung. Fällt die Prüfung positiv aus, befürwortet die Bank den Kredit auf dem Antragsformular und reicht die Unterlagen an die IBB weiter.
  • Wenn Sie auf dem Antrag eine Bürgschaft beantragen, prüft die BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH zeitgleich mit der IBB zusätzlich Ihre Kreditunterlagen.
  • Die IBB prüft, ob alle Fördervoraussetzungen erfüllt sind. Nach positiver Prüfung kann die IBB innerhalb weniger Arbeitstage den Kredit zusagen. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Sprechen Sie uns bitte so früh wie möglich an. Unsere Kundenberatung beantwortet nicht nur Detailfragen zum Programm, wir unterstützen Sie auch gerne bei der Antragstellung!

Kundenberatung Wirtschaft

Haben Sie eine Frage zu unseren Programmen? Wir beraten Sie und vereinbaren einen Termin.

Telefon: 030 / 2125-4747
 

Aktuelle Konditionsübersicht

Die Zinskonditionen von
„Berlin Kredit“ werden laufend dem Markt angepasst. Die aktuellen Konditionen finden Sie hier:

Finanzierungspartner

Die BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg gewährt Bürgschaften, wenn keine ausreichenden bankmäßigen Sicherheiten gestellt werden können.

Für die Bearbeitung unserer interaktiven Antragsformulare benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader: